Ich möchte blonde Haare-keine Orangen!

Hallo Mädels :)
Ich habe ein mehr oder weniger großes Problem.
Und zwar wollte ich mir Freitag meine haare blond färben, experimentierfreudig wie ich bin. Und habe mir den Extrem Aufheller von Schwarzkopf Üply Blonde gekauft. Natürlich hat das nicht so geklappt wie ich woltle und meine Haare wurden total orange -.-
Ich renn Samstag morgen mit dem so gut wie letzten Geld das ich hab zum Friseur. Die Friseurin hat mir hellblonde und dunkelblonde Strähnen reingemacht, komplett färben hat sie mir abgeraten.
Es sieht jetzt zwar schon viel besser aus, aber wirklich gefallen tut es mir noch nicht, da ich immernoch orange Strähnen hab und das sieht wirklich richtig doof aus =/
jetzt wollte ich fragen, ob man nochmal mit einem Aufheller über die orangen Bereiche rüber sollte oder ob das auch nichts bringt.
einen zweiten Friseurbesuch kann ich mir wirklich nicht leisten.

Liebste Grüße, eure Laura =)

Photo_Passion
Erdbeermädel
8.02.2009 11:13h
Stell Deine eigene Frage hier!
Link:

Schön shoppen und sparen: Exklusive Erdbeergutscheine

50€ Rabattbei Amazon50 Euro Rabatt. Kein Mindestbestellwert.

Gutschein anzeigen
>> Mehr Beauty und Wellness Gutscheine

Deine Meinung:

Ich möchte blonde Haare-keine Orangen!

Kommentare, Antworten & Tipps
von: Photo_Passion, am: 08.02.2009, 14:09
Zitieren
ja, ich glaube da hat Feelia recht..
Naja, doof war nur, ich habe ihn ja 45 min einwirken lassen, was die "höchstzeit" war. Aber anscheinend war es trotzdem zu wenig.
Also entweder versuche ich, mit einem Aufheller das Orange wegzubekommen oder ich warte wirklich noch etwas und lass es mir dann von einem Friseur machen lassen... Aber das ist so viel Geld..
von: Feelia, am: 08.02.2009, 14:02
Zitieren
dafür dass ihre haare orange sind kann der aufheller nix..der hat getan was er sollte!
von: Emmylou, am: 08.02.2009, 13:46
Zitieren
ich würde vorschlagen, wenn du einmal mit aufheller ins klo gegriffen hast, lass lieber die finger davon, nochmal den selben fehler zu machen und nochmal selber dranrum zu pfuschen! lass es so, wie es jetzt ist!
von: Feelia, am: 08.02.2009, 13:34
Zitieren
jo genau oder mit silber schaumtönung drüber,5 min einwirken lassen.sollte auch helfen
von: JonaAlba, am: 08.02.2009, 13:30
Zitieren
ich hattte das selbe problem. bin nun auch blond. benutz SILBERSHAMPOO . gibts beim frisör geh aber zu nem guten kostet ca 13 euro. nach ca 2 wochen ist der schreck vorbei ;)
von: zindy, am: 08.02.2009, 13:00
Zitieren
das ist normal das die haare meist orange werden weil jeder mensch rot anteile im haar hat ...was ich aber leider auch erst danach erfahren habe ...ich habs dann erstmal so gelassen und das orange war irgendwann nicht mehr so kräftig aber wollte doch wieder etwas dunklere haare und dann ist son scheiß aschton mit grün raus gekommen -.- also pass liueber auf ;) viel glück^^
von: Nienchen, am: 08.02.2009, 12:46
Zitieren
das problem hatte ich auch x) ich bin von schwarz auf blond ..
also meine Frisören hat meine Haare zuerst ausgebleicht nd dann Strähnchen gemacht .. das hab ich ungefähr 5x wiederholt .. aber mir ist das dann auch zu teuer geworden und desshalb habe ichs auch selbst versucht.. plötzlich war ich verdammt blond ^.^ nd oben am haaransatz orange .. maine mutter die mir von anfang an gesagt hatte ich soll es lassen hat mir nach 2 Wochen (absichtlich so lange) das geld für einen frisörbesuch gegebn .. jez hab ich wieder dunkle haare gg
von: Shaa, am: 08.02.2009, 12:39
Zitieren
Meine Mum hatte das Problem auch und sie hatte immer gesundes Haar ohne wirklich was dafuer tun zu muessen. Dann hat sie ihre Haare aufgehellt, was auch in Orange geendet ist. Danach ist sie zum Frisoer - da hat sie dann auch nur Straehnchen bekommen. Bis hier hin war alles okay - als sie dann selbst nochmal aufgehellt hat sind ihr die Haare bis auf 10cm abgebrochen. (Vorher hatte sie Haare bis zum Hintern...)
Also, ich wuerde mit dem experimentieren aufhoeren und wirklich warten, bis du wieder genug Geld hast das vom Fachmann korrigieren zu lassen! Klar, das Ergebnis ist von Person zu Person unterschiedlich, aber waere ich in der Position: Ich wuerde es nicht drauf ankommen lassen!
von: Photo_Passion, am: 08.02.2009, 12:36
Zitieren
weißt du noch, mit was für einem zeug du das gemacht hast?

Wow, danke für die ganzen Antworten =)
von: Feelia, am: 08.02.2009, 11:42
Zitieren
ich weiß dass das ne blondierwäsche ist.;)hat aber bei mir immer funktioniert und sie hat ja kein geld für den friseur.und der weigerte sich ja komplett die haare nochmal zu behandeln.
von: Photo_Passion, am: 08.02.2009, 11:40
Zitieren
hmm.. ihr meint also, mit einem Aufheller bekomme ich das Orange nicht weg? ich würd ja gern nochmal zum Friseur gehen, nur mit dem geld ist das echt sone Sache..^^
von: Linchen1982, am: 08.02.2009, 11:39
Zitieren
Zu felia:

das ist eine blondierwäsche. nur etwas schöner verpackt weil die kundin meint es sei eine tönung und nicht so schädlich. es ist ok wenn das haar unbehandelt ist. aber wenn haare gefärbt oder getönt sind, sollte man die aufhellung vom fachmann/-frau machen lassen.
von: Linchen1982, am: 08.02.2009, 11:37
Zitieren
also: aufhellen mit ner tönung funktioniert nicht. du kannst nur dunkler oder ton in ton tönen. man kann heller färben bis zu einer gewissen stufe. bei mittelblonden haaren funktioniert das sehr gut.
ansonsten rate ich echt ab, mit blond zu experimentieren.
das kann böse in die hose gehen.
ganz übel sogar. und gar keinen fall jetzt nochmal aufhellen zu hause. sonst kannst du deinen haaren bald adieu sagen.
von: Feelia, am: 08.02.2009, 11:32
Zitieren
auf keinen fall riskieren,dunkel drüber zu färben!wenn du pech hast und einen aschton nimmst,wird das dann grünlich...
ist normal,dass deine haaare nicht gleich blond geworden sind.das haar wird ja von braun über rot und orange stufen immer heller.ich nehm also mal an,du hattest vorher recht dunkle haare.
find deinen friseur komisch.jeder andere hätt wohl gesagt,man muss weiter aufhellen!ich denk mal der hatte angst dass dann deine haare nachher abbrechen oder so.
wie wärs wenn du die noch orangenen strähnen mit ner leicht aufhellenden tönung behandeln würdest?zb mit der hier:
http://www.yopi.de/Poly_Color_Toenungswaesche_Haarfarbe_Toenung
die hellen wirklich gut auf.aber auf keinen fall mit nem aschton experimentieren!eher was im goldbereich.
ich kenn die sorte und war damit immer zufrieden.hab eigentlich dunkelblonde haare und hab die damit immer sehr schön aufgehellt bekommen.
von: Photo_Passion, am: 08.02.2009, 11:31
Zitieren
Danke für die schnellen Antworten :)
Ja, interessant sieht es schon aus :D aber es passt irgendwie auch gar nicht zu meinem Hautton, dieses orange. und dunkler möchte ich meine Haare im Moment ehrlichgesagt nicht ^^
ich weiß nicht, ich möchte aber so auch nicht länger bleiben. Ich trau mich nur nicht wirklich es nochmal mit Aufheller zu probieren. aber nochmla Friseur ist so teuer.. ^^hmm..
von: Miraey, am: 08.02.2009, 11:25
Zitieren
achja: ich stimme SusiSahne zu, orange-hellblond-dunkelblond sieht sicher interessant (im positiven sinne) aus!
von: Miraey, am: 08.02.2009, 11:23
Zitieren
ich kann Dir leider nicht sagen, ob es was mit dem aufheller bringt, aber ich glaube, das wird dann total schädlich für Dein haar auf dauer!
wenn Du es dennoch probieren willst, dann kauf Dir zusätzlich noch eine oder mehrere (intensiv) kuren, gibts billig von balea bei dm.

oder du wartest 'einfach', bis du wieder geld hast & sagst beim friseur (vorrausgesetzt, bei dem friseur ist das möglich), dass du selber föhnen willst, oder die haare garnicht nochmal geschnitten haben willst, oder so. damit kann man auch geld sparen.

ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen :)

(ich selber stehe übrigens vor dem selben problem, möchte meine braunen haare blond haben & muss da hundertmal zum friseur rennen, um mir immer wieder mehr strähnchen machen zu lassen, weil kein friseur das im ganzen färben will... und das ist noch voll teuer & ich hab auch kaum geld.. ):)
von: SusiSahne, am: 08.02.2009, 11:18
Zitieren
Also entweder dunkel drüber färben und abwarten, aber ich find orange blond auch peppig! Mach doch das beste draus!

Deine Meinung:

Ähnliche Diskussionen

Wenn Dich Ich möchte blonde Haare-keine Orangen! interessiert, dann interessieren Dich vielleicht auch die folgenden Beiträge aus unserem Haarforum

Haare färben?

Hallo mädelz!!Jch würd mir gerne meine haare braun färben ?!..auf meinem pb seht ihr ja wie ich aussehe .was denkt ihr ? steht mir braun?und was für ein barun?hell oder dunkel?un noch eine frage..was mache ich dann mit meinen augenbrauen?die muss ...

Rötlich gefärbte Haare blond?!!

Also, liebe Leute, passt einmal auf.Es ist gar nicht so lange her, da hab ich mir di Haare blondieren lassen. Das war so im November... einzig und allein aus dem Grund, weil ich sie mir mit directionshaarfarben bunt machen wollte. Dann kam aber de...

Haare färben- Besser selber machen oder Friseur?

Hey Mädels!Ich wollte mir die Haare färben und weiß nicht, ob ich das lieber selber machen soll oder besser zum Friseur gehen sollte? Beim Friseur spielt der Preis eine große Rolle und außerdem habe ich schlechte Erfahrungen dort gemacht. Das letz...

Du kannst Dir hier auch alle Beiträge zu einem der Themen anschauen, zu denen auch Ich möchte blonde Haare-keine Orangen! gehört:

haare, färben, blondiert, strähnchen, coloration, highlighter, haaransatz, trend frisuren, haarpflege, , frisör, blond, rot, bunt, blondierung, frisur, friseur, haare färben, Farbe Haarfarbe Henna
Magic3

AKTUELLE TRENDFRISUREN

prev
Seitlicher ChignonSeitlicher Chignon
next
Jetzt kostenlos coole
Produkte testen

Werde Empfehlerin und
teste kostenlos coole und
innovative Produkte -
Sei unter den ersten,
die neue Produkte
ausprobieren und
empfehle Deine Lieblings
produkte weiter.
Werde Empfehlerin!

BEAUTY PRODUKTE ONLINE

Replay Jeans Spirit Woman 40 ml Eau de Toilette SprayReplay Jeans Spirit Woman 40 ml Eau de Toilette Spray
Frisuren Magazin Aktuell
Sarah Michelle Gellar zeigt ihren neuen Haarschnitt

Haare ab

Sarah Michelle Gellar zeigt ihren neuen Hairstyle

Sarah Michelle Gellar zeigt ihren neuen Haarschnitt

Sarah Michelle Gellar probiert einen neuen Look aus. Offenbar hatte die 37-Jährige keine Lust mehr auf ihre lange Mähne.

Beyonce mit neuem XXS-Pony

Neuer Look

Beyonce trägt jetzt einen XXS-Pony

Dreadlocks

Zerzauselte Zöpfe

Die besten Tipps für Frisuren mit Dreadlocks

Haare glätten

Glatt wie ne Flunder

Haare glätten leicht gemacht

Demi Lovato trägt jetzt Undercut mit Streifen

Frisiert!

Demi Lovato trägt jetzt Undercut mit Streifen

Vorige
Artikel
Nächste
Artikel

Hairstyle Check: Top oder flop

Wiedermal Blond