Welcher Friseur? Was bevorzugt ihr Friseurketten oder normale Salons?

Aloha Mädels, ich war schon eine seeehr lange Zeit nicht mehr bei einem Friseur. Die letzten haben es immer verbockt weswegen ich meine Haare jetzt einfach mal hab wachsen lassen. Mittlerweile sind meine Haare 50cm lang und sehen nach nichts aus. Welche Frisur weiß ich zwar noch nicht, aber lasst das meine Sorge sein:) Auf jeden Fall nicht zu ausgefallen(leider), da ich in einem Hotel arbeite.Ich brauche ein paar Erfahrungsberichte.Also..

Was haltet ihr von Ketten wie Hairkiller/unisex? Oder geht ihr lieber in "normale" Salons?Stimmt das Preis/Leistungsverhältnis?

Monaberry
Erdbeerfreundin
15.09.2011 12:13h
Stell Deine eigene Frage hier!
Welche Salons bevorzugt ihr?
  • Ketten (Hairkiller/unisex)
    14%
  • "normale" Salons
    86%
Link:

Schön shoppen und sparen: Exklusive Erdbeergutscheine

5€ Rabattbei Yves Rocher5 Euro Rabatt ab 30 Euro.

Gutschein anzeigen
>> Mehr Beauty und Wellness Gutscheine

Deine Meinung:

Welcher Friseur? Was bevorzugt ihr Friseurketten oder normale Salons?

Kommentare, Antworten & Tipps
von: Tiffy_0013, am: 15.09.2011, 16:43
Zitieren
Also ich geh immer noch zu dem Friseur zu dem ich schon fast mein ganzes Leben geh.. Freundinnen hatten alle diese Unisex -Phase und ich muss gestehen, dass ich den Laden nie so toll fand.. irgendwie sahen danach alle gleich aus (Ich hoffe hier arbeitet jetzt keiner bei Unisex :-D )
von: Lila1989, am: 15.09.2011, 15:25
Zitieren
Ich gehe selten zum Friseur vllt 2 mal im Jahr und dann aber zu einem Friseur meines Vertrauens also keine Kette...
von: Juley_87, am: 15.09.2011, 14:37
Zitieren
Ich gehe schon seit 2 jahren zu SuperCut. Eine Frisörkette, die es in fast jeder deutschen Stadt gibt. Bin dort auch super zufrieden und preiswert ist es auch. Einmal Schneiden gibts ab 19 €
von: RockabyllieGirl, am: 15.09.2011, 14:02
Zitieren
ich geh nur 2 im jahr zum frisör das reciht und da hab ich mein stamm frisör
von: ivy_1991, am: 15.09.2011, 13:57
Zitieren
Ich bin seit Ewigkeiten beim gleichen Frisör und bin superzufrieden. Es ist der Salon von einer Schulfreundin meiner Mutter und die kümmert sich immer persönlich um uns. Bzw. ich werde meistens von den Lehrlingen betreut, weil ich angeblich so schönes Haar hab, dass unwahrscheinlich leicht zu schneiden ist^^ Aber verbockt hats noch keine - zumindest nicht so, dass es eine Meisterin nicht noch retten hätte können^^
von: jullileinchen, am: 15.09.2011, 13:55
Zitieren
ne gute freundin von meiner mutter schneidet mir immer die haare... sie hat zu hause nen kompletten frisörsalon quasi... und sie ist gelernte frisörin, also weiß was sie tut

seit ich auf NK umgestiegen bin, nehm ich mein zeug einfach mit und dann benutzt sie das... geschnitten hat sie meine haare bis jetzt fast immer perfekt so wie ich wollte :-)

und gefärbt wird nur noch selbst bei mir :-D
von: Feelia, am: 15.09.2011, 13:50
Zitieren
@tee:längenzuschlag?!nie gehört.bei meiner friseurin habe ich fürs trocken spitzenschneiden immer 10-12€ bezahlt,nie mehr.
von: Feelia, am: 15.09.2011, 13:49
Zitieren
ich gehe so gut wie nie zu meiner stammfriseurin,da ich wie tee alles selbst mache (färben mit PHF,pflegen und auch spitzen schneiden in u-form).muss nur noch mal hin,wenn mein pony weiter beigewachsen ist.
zu nem anderen friseur gehe ich nicht!niemals.ich züchte auch weiter und bin grad erst bei knapp hüftlänge,da riskiere ich sicher nichts.zudem ists ja mMn wie gesagt unnötig,weil mans bischen schneiden auch selbst machen kann...
von: xwhatsername, am: 15.09.2011, 13:31
Zitieren
Normalerweise gehe ich immer zu Unisex, manchmal aber auch zu einem Salon hier in der Nähe. Ich bin mit beidem zufrieden. Geschnitten wurden meine Haare aber lange nicht mehr, nur gefärbt ;D
von: ginnli, am: 15.09.2011, 13:23
Zitieren
@pionista:ja,das war mir auch ganz wichtig;))
von: pionista, am: 15.09.2011, 13:22
Zitieren
geh zu einer kleinen kette, dort immer zur gleichen frisörin. die ist einfach klasse. ich achte drauf, dass mein frisör n meisterbrief hat und fortbildungen macht usw.
von: ginnli, am: 15.09.2011, 13:22
Zitieren
@Fruchtpups:oje,was haben die denn,um gottes willen,dann mit deinen haaren gemacht?
von: Fruchtpups, am: 15.09.2011, 13:20
Zitieren
Bin bisher auch noch nie zufrieden gewesen mit meinen Haaren. Ich war heut erst wieder beim Friseur und sehe nun aus wie eine Oma ._.
von: ginnli, am: 15.09.2011, 13:06
Zitieren
http://kopfsalat-vienenburg.de/

hier mal n link von meinem friseur;))
von: Ardalia, am: 15.09.2011, 13:04
Zitieren
Ich schneide meine Haare auch schon seit Jahren selber. Irgendwann war ich es einfach leid, mich ständig über irgendwelche Coiffeurs zu ärgern, weil sie nicht das gemacht haben, was ich wollte.
Wozu viel Geld bezahlen, wenn ich das doch auch selbst machen kann?
von: ginnli, am: 15.09.2011, 13:01
Zitieren
@Tee91:ich nehme meine nk-produkte immer mit zum friseur ;))die waschen dann mit dem shampoo-und alles andere mach ich eh alleine(stylen,fönen etc) ;))
von: ginnli, am: 15.09.2011, 12:57
Zitieren
ich liebe meinen friseur ;))
kopfsalat in vienenburg ;))
jede leistung 9,99 euro...und richtig gute friseurinnen und ein tolles team ;))
von: Tee91, am: 15.09.2011, 12:52
Zitieren
keins von beidem,ich schneide und färbe selbst.erstens vertrau ich den wenigsten friseuren,denn bei den meisten heißt "spitzen schneiden" 10 cm ab,und da ich züchte verträgt sich das nicht. zweitens gibts bei uns keinen naturfriseur und die normalen haben keine nk produkte und natürlich auch keine pflanzenhaarfarbe.und drittens ist es um einiges günstiger,wenn ichs selbst mache^^fand den längenzuschlag fürs spitzenschneiden schon immer ziemlich dreist,spitzen sind schließlich spitzen,egal ob bei kurzen oder (sehr) langem haar -.-

Deine Meinung:

Ähnliche Diskussionen

Wenn Dich Welcher Friseur? Was bevorzugt ihr Friseurketten oder normale Salons? interessiert, dann interessieren Dich vielleicht auch die folgenden Beiträge aus unserem Haarforum

Haben Hairkillersalons morgen an Silvester offen ???

Frage steht oben, habe spontan entschieden mir die Haare schneiden zu lassen :) ...

Kennt Ihr das schon? INOA die neue Haarfarbe - Coloration war früher, heute ist INOA!?

Was ist das? habt ihr das schon ausprobiert!? wie hat es euch gefallen!? würdet ihr es wieder tun? schreibt mir mal eure meinung dazu! dankeschön :D*kuss kuss*

Kennt Ihr das schon? INOA die neue Haarfarbe - Coloration war früher, heute ist INOA!?

Was ist das? habt ihr das schon ausprobiert!? wie hat es euch gefallen!? würdet ihr es wieder tun? schreibt mir mal eure meinung dazu! dankeschön :D*kuss kuss*

Du kannst Dir hier auch alle Beiträge zu einem der Themen anschauen, zu denen auch Welcher Friseur? Was bevorzugt ihr Friseurketten oder normale Salons? gehört:

friseur, salon, unisex, hairkiller, loreal, Beauty, farbe, Inoa, haarfärbung, neu, probe
Mahjong

AKTUELLE TRENDFRISUREN

prev
Wiesn Look: Hochsteckfrisur zum DirndlWiesn Look: Hochsteckfrisur zum Dirndl
next
Jetzt kostenlos coole
Produkte testen

Werde Empfehlerin und
teste kostenlos coole und
innovative Produkte -
Sei unter den ersten,
die neue Produkte
ausprobieren und
empfehle Deine Lieblings
produkte weiter.
Werde Empfehlerin!

BEAUTY PRODUKTE ONLINE

Personenwaage, Beurer, »GS 39«Personenwaage, Beurer, »GS 39«
Frisuren Magazin Aktuell
Wiesn Frisur

Flechtwunder

Die perfekte Wiesn Frisur zum Dirndl

Wiesn Frisur

Du bist immer noch auf der Suche nach der perfekten Wiesn Frisur zu Deinem Dirndl? Mit unserem Tutorial geht's ganz einfach.

Lena Dunham: Mutige Typveränderung

Neue Frisur

Lena Dunham ist jetzt blond

Kesha wechselt jede Woche ihre Haarfarbe

Im Wochentakt

Kesha ändert ihre Haarfarbe im Wochentakt

Crownlights

Ansatz bunt färben!

Mit Crownlights Deinen Haaren die Krone aufsetzen

Swoosh

Der Style der Stars

Der Swoosh ist viel mehr als ein Seitenscheitel

Vorige
Artikel
Nächste
Artikel

Hairstyle Check: Top oder flop

Meine Frisur =)
Star Hairstyles
Anna Paquin: Lilafarbener Chignon im Undone Style
Anna Paquin: Lilafarbener Chignon im Undone Style